Bereits die Lage des Hotels der «Relais & Châteaux»-Kette und deren Aussicht auf den Atitlan-See und die drei umliegenden Vulkane Atitlan, Toliman und San Pedro ist bezaubernd und lädt zum Verweilen ein. Doch auch der verspielte Charme der Inneneinrichtung des ehemaligen Privathauses zieht den Gast in seinen Bann. Geschmackvoll und gediegen, gespeist mit Originalität und Humor. Auch der Service lässt keine Wünsche offen.

Lage

An erhöhter Lage mit traumhafter Aussicht auf den See und die drei umliegenden Vulkane. Den Hauptort der Gegend, Panajachel, erreicht man in ca. 20 Fahrminuten, Guatemala City ist ca. 3.5 Fahrstunden entfernt.



Traumhotel
ab CHF 370.-
1 Nacht

Einrichtung

7 liebevoll und individuell eingerichtete Zimmer, mit kleinem Balkon oder Terrasse sowie Sicht auf den Atitlan-See. Weiter eine Villa mit zwei Schlafzimmern, hoch über dem Hauptgebäude gelegen. Ein Swimming-Pool mit Liegedeck und Blick auf den See sowie das Restaurant 6.8 palopo ergänzen die Infrastruktur. Je nach Wetterverhältnissen können die Mahlzeiten im Speiseraum oder auf der Terrasse eingenommen werden. Spa-Behandlungen werden im Zimmer der Gäste angeboten.

Aktivitäten

Ausflüge in die Umgebung, Kajak-Touren, Bootsfahrten, Reiten.




  • Casa Palopo ****(*)
    Casa Palopo ****(*)

    An erhöhter Lage mit traumhafter Aussicht auf den See und die drei umliegenden Vulkane. Den Hauptort der Gegend, Panajachel, erreicht man in ca. 20 Fahrminuten, Guatemala City ist ca. 3.5 Fahrstunden entfernt.

  • Rundreise «Im Land der bunten Märkte»
    Rundreise «Im Land der bunten Märkte»

    Reise-Erlebnis: Zeugnisse der Mayas, Kunsthandwerk- und Gemüsemärkte, Faszination Vulkan, Vom Hochland in den Dschungel, Garifuna-Kultur an der Karibikküste und Abstecher nach Honduras.