Beginnend mit dem atemberaubenden Flusssystem in Tortuguero über Puerto Limon bis zum Surfrevier in Puerto Viejo bietet die Karibikküste viel Abwechslung, Palmenstrände und unglaublich vielfältige Flora und Fauna. Der Tortuguero-Nationalpark ist bekannt für die Schildkröten, welche zur Eiablage an Land kommen. Es lassen sich auch Faultiere, Tukane, Affen, Kaimane und Papageien beobachten. Die Mehrheit der Bevölkerung an der Karibikküste ist afrikanischer Abstammung; jede Menge Reggae-Musik in gemütlichen Bars und Restaurants sorgt für karibisches Flair.


Karibikküste Angebote, unsere Highlights

Hotel Le Cameleon ****

Hotel Le Cameleon ****

Costa Rica, Puerto Viejo de Limon: Hotel Le Cameleon liegt an der südlichen Karibikküste, zwischen Puerto Viejo und…

Dorado Inside

Ein in Costa Rica beliebtes Gericht heisst «casado – verheiratet» und beinhaltet Reis, schwarze Bohnen, Kartoffeln, Kochbananen, Salat und dazu einige Stücke Poulet-, Rindoder Schweinefleisch, oft auch Fisch, je nach dem was gerade vorrätig ist. Es gibt verschiedene Theorien, wie die Speise zu ihrem Namen kam – lassen Sie sich in Costa Rica einige deren erzählen!


Regionen in Costa Rica

Costa Rica – Karibikküste

Costa Rica – Karibikküste

Beginnend mit dem atemberaubenden Flusssystem in Tortuguero über Puerto Limon bis zum Surfrevier in Puerto Viejo bietet die Karibikküste viel Abwechslung, Palmenstrände und unglaublich vielfältige Flora und Fauna.

Costa Rica – Nordpazifik

Costa Rica – Nordpazifik

Die sonnenverwöhnte Provinz Guanacaste ist das trockenste Gebiet Costa Ricas und gehört zu den beliebtesten Zielen sonnenhungriger Besucher.