1. Tag: Panama City
Ankunft am Flughafen Panama City und Transfer ins Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. Tag: Stadtrundfahrt
Besichtigung der faszinierenden Hauptstadt Panamas mit ihrer Kulisse aus Wolkenkratzern, Villen und grünen Hügeln. Sie beginnen die Rundfahrt mit dem Besuch der Altstadt Casco Antiguo mit der Kathedrale und der San Jose-Kirche mit ihrem prachtvollen Altar aus Gold. Danach geht es zu den Miraflores-Schleusen. Hier erhalten Sie einen ersten Einblick in die Funktionsweise und Ausmasse des berühmten Panama-Kanals.

3. Tag: Tagesausflug nach El Valle de Anton
Fahrt auf der berühmten Panamericana in die beschauliche Kleinstadt El Valle de Anton, welche auf 600 m in einem erloschenen Vulkankrater gelegen ist. El Valle hat ein angenehmes Klima und eine einzigartige Vogelwelt. Auf kleineren Wanderungen lernen Sie die Gegend kennen. Gegen Abend reisen Sie in die Hauptstadt zurück.

4. Tag: Nationalpark und Bootsfahrt
Fahrt zum nahe gelegenen Nationalpark Soberania, wo Sie sich auf eine 1.5-stündige Wanderung begeben. Anschliessend gelangen Sie zum Hafen von Gamboa. Auf einer 2.5-stündigen Bootsfahrt haben Sie die Möglichkeit, die Artenvielfalt des Sees kennen zu lernen und bestaunen die Schiffe, welche den Panama-Kanal durchqueren. Sie verbringen die Nacht in einem Hotel in der Nähe von Colon, am Ufer des Gatun-Sees.

5. Tag: San Lorenzo und Panama-Kanal
Heute besichtigen Sie den alten Hafen von San Lorenzo. Der mitten im tropischen Urwald gelegene Ruinenkomplex umfasst eine Reihe von Festungen, Burg- und Schlossgebäuden sowie Befestigungsanlagen. Rückfahrt nach Colon. Am späten Nachmittag startet die historische Zugfahrt, welche Sie durch Dschungelgebiete entlang des Panamakanals zurück zur Hauptstadt führt.

6. Tag: Zu Besuch bei den Embera-Indianern
Fahrt Richtung Nordosten nach Curutu, von wo Sie in kleinen Einbaum-Booten ins Dorf der Embera gelangen. Hier erhalten Sie einen authentischen Einblick in die jahrtausendalte Kultur der Menschen, die schon lange vor der Ankunft der Europäer hier lebten und sich ihre ursprüngliche Tradition und Lebensweise erhalten haben. Am Nachmittag Rückfahrt ins moderne Panama City. Hier besuchen Sie die Ruinen von Panama Viejo, der ersten Siedlung aus dem 16. Jahrhundert.

7. Tag: Teildurchquerung Panama-Kanal
Heute lernen Sie das sogenannte 8. Weltwunder auf einer Bootsfahrt nach Gamboa kennen. Fahrt zum Hafen, wo die ca. vierstündige Fahrt durch den legendären Panama-Kanal startet. Sie passieren die Miraflores-Schleusen, die Pedro Miguel-Schleuse, das Gaillard Cut (engste Stelle) bis zum Gatun-See. Vom Hafen in Gamboa geht es mit dem Bus zurück nach Panama City.

8. Tag: Individuelle Weiterreise
Transfer zum Flughafen und Rückreise in die Schweiz. Oder Beginn eines Anschlussprogramms bspw. nach Bocas del Toro, San Blas oder auf die Insel Contadora. Weiter lässt sich auch Costa Rica bestens mit Panama kombinieren.

Eingeschlossen:
Unterkunft in Mittelklasshotels. Frühstück, 3 Mittagessen/Lunch-Box. Transfers/Ausflüge mit lokaler, Deutsch sprechender Reiseleitung vom 2. – 6. Tag, Englisch sprechende Reiseleitung auf der Panama-Kanal-Fahrt.

Nicht eingeschlossen:
Übrige Mahlzeiten und Getränke. Optionale Ausflüge. Trinkgelder.

Sie haben mehr Zeit zur Verfügung? Erkundigen Sie sich nach dem Programm der längeren Gruppen-Rundreise «Best of Panama», 13 Tage/12 Nächte.


Gruppenreise
ab CHF 2'150.-
8 Tage ab/bis Panama City

Reise-Erlebnis

  • Wolkenkratzer und Meerespromenade
  • Faszination Panama-Kanal
  • Bootsfahrt auf dem Gatun-See
  • Nationalparks und exotische Fauna
  • Einblicke in uralte Kulturen
  • Mögliche Verlängerung nach Costa Rica

Reise-Hinweis

  • Gruppenreise mit Deutsch sprechender Reiseleitung
  • An fixen Terminen, ab/bis Panama City
  • Mindestens 2 Personen, maximal 14 Personen
  • Beste Reisezeit: Dezember bis April

Termine

  • April: 09, 16, 30
  • Mai: 14
  • Juni: 11
  • Juli: 09, 30
  • August: 13
  • September: 10
  • Oktober: 01, 15
  • Termine ab November 2017 folgen



  • Gruppenreise «Höhepunkte Panama»
    Gruppenreise «Höhepunkte Panama»

    Reise-Erlebnis: Wolkenkratzer und Meerespromenade, Teildurchquerung Panama-Kanal, Einblick in die Kultur der indigenen Bevölkerung und Zeit für eigene Entdeckungen.

  • Yandup Island Lodge **(*)
    Yandup Island Lodge **(*)

    Auf der Insel Yandup gelegen, von Korallenriffen umgeben, inmitten des San Blas-Archipels. Kurzer Flug vom Festland zur Flugpiste Playon Chico, anschliessend Bootstransfer zur Lodge.

  • Hotel Island Plantation ***(*)
    Hotel Island Plantation ***(*)

    Direkt am naturbelassenen, ca. 4 km langen Sandstrand Bluff Beach gelegen. Auf der Hauptinsel Isla Colon des Bocas del Toro-Archipels, 8 km (ca. 20 Fahrminuten) ausserhalb des Ortszentrums von Bocas Town.