Peru Rundreise: Bio Trip Manu

Reiseverlauf: Bio Trip Manu

1. Tag: Cock of the Rock-Lodge
Mit dem Bus gelangen Sie über die Anden ins Tiefl and und geniessen dabei herrliche Ausblicke auf Nebel- und Regenwald. Die Fahrt führt Sie immer weiter in den Nebelwald, die Bäume sind überwachsen mit Moosen und Flechten. Mitten in diesem Wald befindet sich Ihr Tagesziel.

2. Tag: Vom Nebel- in den Regenwald
Der Nebelwald ist Heimat des leuchtend roten Andenklippenvogels «Cock-of-the-Rock». Um diesen seltenen Felsenhahn zu sehen, muss vor Sonnenaufgang aufgestanden werden! Nach einer Erkundungstour fahren Sie zum Alto Madre de Dios-Fluss und weiter zu Ihrer Lodge.

3. Tag: Manu Wildlife Center
6-stündige Bootsfahrt durch eine Welt von unangetasteter Schönheit. Sie haben Gelegenheit, Tukane und Papageien zu beobachten. Mit etwas Glück können auch Brillenkaimane erspäht werden. Am Nachmittag erreichen Sie das Manu Wildlife Center.

4. & 5. Tag: Im Regenwald
Ihre Unterkunft liegt am Rande des Manu- Nationalparks, welcher mit seinen 1.8 Mio. Hektaren zu den grössten und artenreichsten tropischen Naturparks der Welt zählt. Dieser bietet Lebensraum für über 15 000 Pfl anzen-, 800 Vogel- und verschiedene Aff enarten, Ozelote, Jaguare, Tapire, Riesenotter, Bären, Krokodile etc.

6. Tag: Abschied vom Dschungel
Frühmorgens begeben Sie sich auf die Bootsfahrt nach Puerto Maldonado. Sie nehmen das Frühstück an Bord ein und haben die Möglichkeit, das Erwachen des Flusses und der Tierwelt zu beobachten. Auf dem Land- und Wasserweg erreichen Sie in ca. sieben Stunden den Flughafen. Individuelle Weiterreise.


Gruppenreise
ab CHF 2490.-
6 Tage ab Cuzco bis Puerto Maldonado

Reise-Erlebnis

  • Vom Hochland ins Tiefland
  • Hochgebirge, Nebel- und Regenwald
  • Einmalig schönes Naturreservat
  • Von Lodge zu Lodge
  • Buntes Tier- und Pflanzenreich

Reise-Hinweis

  • Gruppenreise mit Englisch sprechender Reiseleitung
  • Von April bis November, jeweils Samstag ab Cuzco bis Puerto Maldonado
  • Beste Reisezeit: April bis November



  • Hotel KiCHIC ****
    Hotel KiCHIC ****

    Lange Sandstrände erwarten den Besucher in Mancora, im Norden von Peru, unweit der ecuadorianischen Grenze.

  • Hotel Belmond Machu Picchu Sanctuary Lodge ****(*)
    Hotel Belmond Machu Picchu Sanctuary Lodge ****(*)

    Peru: Hotel Belmond Machu Picchu Sanctuary Lodge liegt direkt beim Parkeingang der historischen Ruinen von Machu Picchu.

  • Amantica Lodge ****
    Amantica Lodge ****

    Amantica Lodge auf der Insel Amantani, am Ufer des Titicaca-See.

  • Rundreise «Im Reich der Wolkenmenschen»
    Rundreise «Im Reich der Wolkenmenschen»

    Kultur und Natur in Nordperu. Privatreise mit Deutsch sprechender Reiseleitung. 6 Tage ab Chiclayo bis Cajamarca.

  • Rundreise «Im Luxus-Zug durch Peru»
    Rundreise «Im Luxus-Zug durch Peru»

    Zugreise durch Peru. Privatreise mit Deutsch sprechender Reiseleitung, an Bord des Andean Explorer in Gruppe mit Englisch sprechender Reiseleitung. 7 Tage ab Arequipa bis Cuzco.

  • Schiffsreise «Delfin III»
    Schiffsreise «Delfin III»

    Schiffsreise in Peru. Die Welt des Regenwalds an Bord der Delfin III entdecken.

  • explora Valle Sagrado ****(*)
    explora Valle Sagrado ****(*)

    Peru, Urubamba-Tal: Das «Valle Sagrado – das heilige Tal der Inkas», wie das Tal entlang des Urubamba-Flusses auch genannt wird, ist die einstige Kornkammer der Inkas.

  • Schiffsreise «Cattleya Journey»
    Schiffsreise «Cattleya Journey»

    Während der achttägigen Kreuzfahrt sind Sie auf folgenden Flüssen unterwegs (Änderungen vorbehalten): Amazonas, Tanayacu, Ucayali, Magdalena, Dorado-Warmi, Marañon, Yarapa. Zudem besuchen Sie das Pacaya Samiria-Naturreservat.