Chile Rundreise: Magie des Altiplano

Reiseverlauf: Magie des Altiplano

1. Tag: Arica
Ankunft in Arica und Transfer zu Ihrem Hotel. Anschliessend besuchen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser Küstenstadt und gelangen ins Azapa-Tal, wo Sie das archäologische Museums Miguel de Azapa besichtigen

2. Tag: Codpa-Tal
Fahrt nach Süden zur kleinen Oase Codpa, welche auf 1855 m im gleichnamigen Tal liegt. Die Unterkunft befindet sich inmitten eines tiefen Canyons. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um in der Lodge zu entspannen und die Ruhe und Abgeschiedenheit zu geniessen.

3. Tag: Putre
Besichtigung der Petroglyphen von Ofragia, welche über 10 000 Jahre alt sind. In den Andendörfern Belen, Chaquipiña und Zapahuira erhalten Sie einen Einblick in das Leben in dieser trockenen, abgelegenen Gebirgsregion. Die nächsten Nächte verbringen Sie im kleinen, auf 3500 m gelegenen Dorf Putre.

4. Tag: Surire-Salzsee
Tagesausflug zum auf über 4000 m gelegenen Salar de Surire. Hunderte von pinkfarbenen Flamingos leben an den Ufern des riesigen, weiss-grünen Salzsees und erzeugen bunte Farbtupfer in der weiten, trockenen Landschaft.

5. Tag: Lauca-Nationalpark
Heute steht ein Ausflug in den Lauca Nationalpark auf dem Programm. Sie besichtigen das pittoreske Dorf Parinacota und fahren dann weiter zum tiefblauen Chungara-See, welcher zu den höchsten Seen der Erde zählt. Eine wunderschöne Kulisse mit schneebedeckten Vulkanen im Hintergrund. Danach Rückfahrt nach Arica. Individuelle Weiterreise.


Private Rundreise
ab CHF 1480.-
8 Tage ab Arica bis Calama

Reise-Erlebnis

  • Besuch der nördlichsten Stadt Chiles
  • Abgeschiedenheit im Codpa-Tal
  • Riesiger Salzsee Surire
  • Flamingos und Vicuñas
  • Prächtiger Vulkankegel Parinacota

Reise-Hinweis

  • Privatreise mit Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Täglich ab/bis Arica
  • Beste Reisezeit: Oktober bis Dezember, März bis Mai
  • Diese Reise ist auch als DriveSleep möglich. Details siehe Preisliste.



  • Schiffsreise «Expedition in die Chilenischen Fjorde»
    Schiffsreise «Expedition in die Chilenischen Fjorde»

    Die reiche Insel- und Fjordlandschaft Chiles ist eines der Traumziele dieser Welt. Wendig dringt die kleine Silver Explorer von Valparaiso aus tief in diese unberührte Region vor. Schneebedeckte Vulkane, Wasserfälle über Lavakaskaden und enge Fjordlandschaften prägen das Bild. Unvergessliche Szenarien zeigen sich Pio-XI-Gletscher, dem grössten der südlichen Hemisphäre oder beim…

  • Rundreise «Paine Aktiv»
    Rundreise «Paine Aktiv»

    Aktiv unterwegs in Chile / Patagonien. Gruppenreise mit Englisch sprechender Reiseleitung. 6 Tage ab / bis Punta Arenas oder Puerto Natales (El Calafate gegen Zuschlag möglich).

  • Hotel The Singular ****(*)
    Hotel The Singular ****(*)

    Chile, Santiago de Chile: Mitten im charmanten Bohemian-Stadtviertel Lastarria gelegen.

  • Uman Lodge ****(*)
    Uman Lodge ****(*)

    Chile, Futaleufu: San Pedro de Atacama: 10 Fahrminuten ausserhalb des Dorfes Futaleufu, an erhöhter Lage mit Blick auf das Dorf und den Fluss.

  • Hotel Centro de Ocio ****
    Hotel Centro de Ocio ****

    Chile, Insel Chiloe: An einer Bucht der Rilan-Hauptinsel gelegen, an erhöhter Lage, mit traumhafter Aussicht auf die Inselhauptstadt Castro und den Fjord. Castro erreicht man in ca. 30 Fahrminuten.

  • Hanga Roa Eco Village & Spa ****
    Hanga Roa Eco Village & Spa ****

    Chile, Osterinsel: Im Südwesten der Osterinsel gelegen, im Hauptort Hanga Roa.

  • Lapostolle Residence ****(*)
    Lapostolle Residence ****(*)

    Chile, Colchagua-Tal: Im Colchagua-Tal gelegen, ca. 200km (ca. 2.5 Fahrstunden) von Santiago de Chile entfernt.

  • Vira Vira Hacienda Hotel ****
    Vira Vira Hacienda Hotel ****

    Das Hotel Vira Vira ist eine Hacienda auf einem rund 40 Hektaren grossen Gelände.