Kolumbien Rundreise: Pazifikidyll Nuqui

Reiseverlauf: Pazifikidyll Nuqui

1. Tag: Medellin
Ankunft in Medellin und Transfer zum Hotel. Die «Stadt des ewigen Frühlings» hat lange unter ihrem schlechten Ruf gelitten, gilt heute aber als eine der schönsten Städte Kolumbiens.

2. Tag: Anreise nach Nuqui
Mit einem Kleinflugzeug gelangen Sie nach Nuqui. Das kleine Dorf befindet sich an der wenig erschlossenen kolumbianischen Pazifikküste und ist nur mit dem Flugzeug oder dem Boot erreichbar. Ein 45-minütiger Bootstransfer bringt Sie zu Ihrer Unterkunft, eine Bungalowanlage, welche sich direkt am f ach abfallenden, feinen Sandstrand befi ndet. Bei Flut reicht das Meer fast bis zum Hotel, bei Ebbe jedoch zieht es sich rund 25 m zurück und der Strand wird sehr breit. Ihre Unterkunft ist einfach, aber mit garantiertem Meerblick!

3. & 4. Tag: Tage am Pazifik
Die nächsten Tage erwartet Sie ein bunter Mix aus Strandurlaub und Dschungelabenteuer. Vor der Hotelanlage lädt der unberührte Traumstrand zum Schnorcheln und Baden ein, direkt hinter den Bungalows erstreckt sich der unwegsame Dschungel. Hier gibt es glitzernde Wasserfälle, kleine Bäche und tropische Pflanzen. Verschiedene Aktivitäten sind möglich: Sie können mit einem lokalen Führer auf einen Dschungelspaziergang gehen, die vielfältige Pflanzen- und Vogelwelt entdecken sowie die natürlichen Thermalquellen besichtigen. Von Juli bis Oktober können in Nuqui Wale gesichtet werden, auf Wunsch wird ein Ausflug für Sie organisiert.

5. Tag: Weiterreise
Rückreise mit dem Boot nach Nuqui und Flug nach Medellin. Individuelle Weiterreise.


Gruppenreise
ab CHF 970.-
5 Tage ab/bis Medellin

Reise-Erlebnis

  • Medellin, Stadt des ewigen Frühlings
  • Pazifische Strandträume
  • Spaziergänge im Dschungel
  • Gute Tauchreviere
  • Einfache Unterkunft mit Meersicht

Reise-Hinweis

  • Transfers/Ausflüge in Gruppe mit Englisch sprechender Reiseleitung
  • Jeweils Sonntag ab/bis Medellin
  • Beste Reisezeit: ganzes Jahr, Walbeobachtung möglich von Juli bis November



  • Rundreise «Kolumbien entspannt geniessen»
    Rundreise «Kolumbien entspannt geniessen»

    Reise-Erlebnis: Kolumbien entspannt geniessen. Dies bedeutet, eines der vielfältigsten Länder der Welt authentisch und mit Ruhe zu bereisen. Menschen zu treffen, mit ihnen gemeinsam zu essen und zu kommunizieren, oft auch mit Händen und Füssen. Kolumbien ist ein Land mit Bergen, Gletschern, Wüsten, Regenwald, Karibik und Pazifik.

  • Boutique-Hotel Casa Harb ****
    Boutique-Hotel Casa Harb ****

    Kolumbien, San Andres: Im Nordwesten der kleinen Insel San Andres, zwischen Meer und Wald gelegen, ca. 10 Fahrminuten von der Stadt San Andres entfernt. Hier befinden sich Restaurants, Bars, Unterhaltungsmöglichkeiten und Geschäfte.

  • Hotel Ecohabs ***(*)
    Hotel Ecohabs ***(*)

    Kolumbien, Tayrona-Nationalpark: Im Tayrona-Nationalpark, etwas oberhalb des Strandes, inmitten üppigen Regenwalds gelegen. Der Strand kann über eine Treppe erreicht werden. Santa Marta befindet sich ca. 35 km entfernt.

  • Hotel Sazagua ****
    Hotel Sazagua ****

    Kolumbien, Pereira: Etwas ausserhalb (ca. 15 Fahrminuten) von Pereira, an ruhiger Lage.

  • Rundreise «Facettenreiches Land des Kaffees»
    Rundreise «Facettenreiches Land des Kaffees»

    Reise-Erlebnis: Pulsierende Hauptstadt Kolumbiens, koloniale Schmuckstücke, Kaffee – von der Bohne zum Energiespender, Sonne, Sand und karibisches Flair, entlang der Karibikküste.

  • Rundreise «Pazifikidyll Nuqui»
    Rundreise «Pazifikidyll Nuqui»

    Reise-Erlebnis: Medellin, Stadt des ewigen Frühlings, Pazifische Strandträume, Spaziergänge im Dschungel, gute Tauchreviere, einfache Unterkunft mit Meersicht.

  • Rundreise «Am Meer und im Fluss»
    Rundreise «Am Meer und im Fluss»

    Reise-Erlebnis: Schmuckstück Cartagena de Indias, Legendäre Schönheit der «schönsten Stadt Südamerikas», Islas Rosario: ein Karibiktraum, Isoliertes Mompox, Hafenstadt Santa Marta.

  • Rundreise «Kultur, Kaffee, Karibik»
    Rundreise «Kultur, Kaffee, Karibik»

    Reise-Erlebnis: «Goldene Vergangenheit» im Museo de Oro, kulturelle Schatzkammer Villa de Leyva, im Land des Kaffees, geheimnisvolle San Agustin-Kultur, Karibiktraum Islas Rosario.