Volldampf durch das kleine Land

Die Schweizer sind Europameister im Zugfahren. Selbstverständlich beinhalten diese Zahlen sehr viel Berufsverkehr, aber auch am Wochenende ist die Bahn ein beliebtes Transportmittel. Für viele Personen geht es um viel mehr, als nur von A nach B zu gelangen. Da ist das Zugfahren Sinn und Zweck der Reise.

Wie sieht es bei Ihnen aus? Reisen Sie gerne mit dem Zug? Nur wenn es nicht anders geht oder bereitet Ihnen dieses Fortbewegungsmittel Freude? Wenn Sie zu letzterer Sorte gehören, empfehlen wir Ihnen, eine Reise nach Ecuador in Betracht zu ziehen.

Mit dem Tren Crucero erleben Sie eine Zugsreise der Extraklasse. 4 Tage dauert die Reise, welche Sie von Quito nach Guayaquil resp. von Guayaquil nach Quito führt. Übernachtet wird in traditionellen Mittelklasshotels, welche sich an den schönsten Orten des Landes entlang der Gleise befinden. Nicht immer sitzen Sie während der Reise im Zug: selbstverständlich werden auch Ausflüge angeboten, auf welchen Sie mit dem Bus oder zu Fuss die Gegend erkunden.

Profitieren Sie von folgendem Angebot: Bei einer Buchung bis Ende Juni 2017 erhalten Sie eine Ermässigung von 5 % auf die 2017-Preise.

Im Anschluss an die Zugsreise oder auch als Vorprogramm empfehlen wir Ihnen den Besuch der einzigartigen Galapagos-Inseln oder aber eine Flussfahrt im tropischen Regenwald. Kontaktieren Sie uns! Gerne stellen wir Ihnen Ihre Traumreise zusammen.

Erfahren Sie hier mehr über den Tren Crucero: Im Zug durch Ecuador